Herzschrittmacher
Herzschrittmacher

Franziskus Spital Margareten

Nikolsdorfergasse 32, 1050 Wien

Information und Auskunft

+43 1 546 05-1050

Margareten

Herzschrittmacher

Herzrhythmusstörungen sind weit verbreitet und oft für Patient*innen belastend, da sie ernste Folgen nach sich ziehen können. Die moderne Medizin bietet jedoch eine Vielzahl wirksamer Therapiemöglichkeiten. 

Team

Foto von Prim. Doz. Dr. Stefan Aschauer

Prim. Doz. Dr. Stefan Aschauer

Vorstand Innere Medizin Margareten
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Foto von OA Dr. Christopher Lechner

OA Dr. Christopher Lechner

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Foto von OA Dr. Andreas List

OA Dr. Andreas List

Leiter der kardiologischen Ambulanz
Facharzt für Innere Medizin

Foto von Dr. Julia Frimmel

Dr. Julia Frimmel

Assistenzärztin für Innere Medizin

Foto von Dr. Raphaela Maierhofer

Dr. Raphaela Maierhofer

Assistenzärztin für Innere Medizin

Foto von Dr. Tobias Wachter

Dr. Tobias Wachter

Assistenarzt für Innere Medizin

Übersicht

Herzschrittmacher sind nicht nur einfache Taktgeber. Durch komplexe Elektronik können sie tiefgreifend in die Herzfunktion eingreifen. Sie sorgen für einen regelmäßigen Puls, können Herzrhythmusstörungen entgegenwirken und bei bestehenden Rhythmusstörungen auch ohne Abgabe eines Schocks Rhythmusstörungen beseitigen.

Krankheitsbilder

Eine Vielzahl von Krankheitsbildern der Erregungsbildung und der Erregungsleitung des Herzens kann die Versorgung mit einem Herzschrittmacher notwendig machen.

Anmeldung und Zuweisung

Bei Fragen zur Indikationsstellung oder zur Anmeldung für eine Implantation bitten wir um einen Besuch in der Spezialambulanz für

Herzrhythmus und Herzschrittmacher

Dienstag  9:00 - 12:00 Uhr - bitte um Terminvereinbarung unter 01 546 05 - 2007